Sonderprogramm

Konzertfahrt nach Blaibach

Das Konzerthaus Blaibach bleibt bis 31. August geschlossen.

Daher musste diese Konzertreise leider abgesagt werden.

 

In den letzten beiden Jahren haben die von unserem Vorstandsmitglied Franz-Peter Klein organisierten Busreisen nach Blaibach, in das von Prof. Thomas E. Bauer geleitete Konzerthaus, großen Anklang gefunden.Wir haben daher vor, im Rahmen unseres Jahresprogrammes, alljährlich eine Konzertreise, ggf. auch zu anderen Orten, zu organisieren.

 

Für 2020 konnte der Künstlerische Leiter F-P. Klein ein Kontingent Karten für „Der Messias“, KV 572 reservieren. „Der Messias“ ist eine Bearbeitung des Oratoriums „Messiah“ von Georg Friedrich Händel, die Wolfgang Amadeus Mozart 1789 anfertigte. Händel verwendete einen englischen Text, Mozarts Version beruht auf einem deutschen Text und benutzt ein Orchester seiner Zeit, in dem Blasinstrumente neu und anders eingesetzt werden als in Händels barockem Werk, das 1742 in Dublin uraufgeführt wurde.

 

Konzerthaus Blaibach, Mittwoch 3. Juni 2020. 19:00 Uhr

W.A. Mozart: „Der Messias“, KV 572

Orchestra Divino Sospiro

Dirigent           Massimo Mazzeo              

Sopran              Ruth Ziesak                                
Alt                       Kristina Hammarström                  
Tenor                 Tilman Lichdi                                
Bass                    Thomas E. Bauer              

Gulbenkian Choir Lissabon

 

 

Anmeldungen per Mail an musikfoerderkreis@t-online.de

Kartenwünsche werden in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt. Mitglieder des MFK werden bevorzugt.